Landeshauptstadt auf Stufe Gelb : Corona: Inzidenzwert in Schwerin liegt bei 64,8

von 28. Oktober 2021, 19:09 Uhr

svz+ Logo
Abstrich für einen Corona-Test
Abstrich für einen Corona-Test

In den vergangenen zwei Tagen wurden dem Gesundheitsamt 17 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Ungeimpfte müssen wieder Tests nachweisen.

Schwerin | Sechs neue Corona-Meldungen am Donnerstag und elf Neuinfektionen am Mittwoch: Das ist die Bilanz der vergangenen beiden Tage in Schwerin. Damit liegt die Infektions-Inzidenz aktuell bei 64,8 Fällen je 100.000 Einwohner. Aktuell ist das laut Lagus die niedrigste im ganzen Land. Verschärfte Corona-Maßnahmen Schwerin befindet sich weiter auf Stufe ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite