CO2-Challenge : Euphorie durch Ökostrom und Diesel-Frust

von 18. Mai 2021, 16:56 Uhr

svz+ Logo
Mit Ökostrom sinkt der CO2-Ausstoß deutlich.
Mit Ökostrom sinkt der CO2-Ausstoß deutlich.

Zwei Wochen nachdem zwei Redakteure ihren Klima-Wettstreit gestartet haben, gibt es ein überraschendes Zwischenergebnis.

Schwerin | Der Start des Klimawettkampfes könnte gegensätzlicher nicht sein. Während Redakteur Sebastian Kabst seinen Haushalt optimiert und auf Ökostrom umsteigt, verzweifelt sein Kollege Marco Dittmer zunehmend. Er ist nach den ersten 14 Tagen frustriert – mangels Möglichkeiten, wie er sein Ziel, einen 35 Prozent kleineren CO2-Fußabdruck, erreichen soll. Klare...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite