Schwerin : Stiftung der VR-Bank fördert gemeinnützige Projekte

von 15. März 2021, 16:04 Uhr

svz+ Logo
Die VR Bank Mecklenburg hat ihren Hauptsitz in der Werderstraße in Schwerin.
Die VR Bank Mecklenburg hat ihren Hauptsitz in der Werderstraße in Schwerin.

Sonder-Spendentopf mit 21000 Euro als Corona-Hilfe gefüllt. Vereine können sich mit guten Projekten bewerben.

Schwerin | Vereine aufgemerkt: Die Bürgerstiftung der VR Bank Mecklenburg will in den nächsten Monaten gemeinnützige Projekte mit insgesamt 21000 Euro fördern. „Die Stiftung möchte gemäß ihrem Förderauftrag als Genossenschaftsbank regional gemeinnützige Projekte aus den Bereichen Bildung, Kultur, Wissenschaft, Jugend, Soziales und Umwelt unterstützen. Die Corona...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite