Schwerin : Bleiben Reinigungskräfte auf den Kosten für Masken sitzen?

von 22. Januar 2021, 10:32 Uhr

svz+ Logo
Ob Krankenhaus, Bürogebäude oder Schule: In vielen Bereichen wird nicht nur geputzt, sondern auch desinfiziert.
Ob Krankenhaus, Bürogebäude oder Schule: In vielen Bereichen wird nicht nur geputzt, sondern auch desinfiziert.

Gewerkschaft kritisiert fehlende Schutzmasken. Arbeitgeber widersprechen.

Schwerin | Sie kümmern sich um die Hygiene in Büros, Schulen und Krankenhäusern – doch wie sieht es mit der eigenen Gesundheit aus? Die Gewerkschaft IG Bau kritisiert, dass einem Großteil der Schweriner Reinigungskräfte nicht genügend kostenlose Atemschutzmasken zu Verfügung stünden. „Es kann nicht sein, dass ausgerechnet die Menschen, bei denen das Einkommen ka...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite