Schwerin : Das sind die Pläne für den Berliner Platz

von 21. Mai 2019, 22:48 Uhr

svz+ Logo
Vor rund 100 Gästen in der Astrid-Lindgren-Schule stand Oberbürgermeister Rico Badenschier Rede und Antwort.
Vor rund 100 Gästen in der Astrid-Lindgren-Schule stand Oberbürgermeister Rico Badenschier Rede und Antwort.

Der Oberbürgermeister stellt beim Bürgerforum in der Lindgrenschule die Pläne der Stadt vor – und bekommt kritische Fragen

Rico Badenschier (SPD) hält an der Idee fest, das Schweriner Jobcenter an den Berliner Platz zu holen. An die Stelle der Hochhäuser, die die Wohnungsgesellschaft Schwerin (WGS) vor Ort gerade abreißt, sollen wieder mehrgeschossige Gebäude kommen, „möglichst als Verwaltungsstandort“, sagte Badenschier gestern Abend vor rund 100 Gästen bei einem Bürgerfo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite