Mecklenburger Stiere : Drei Abgänge sind bereits fix

von 15. Februar 2021, 18:04 Uhr

svz+ Logo
Das Gastspiel von Tomer Bodenheimer bei den Stieren ist nach etwas mehr als einem halben Jahr wieder beendet, der Israele spielt nun für GC Amicitia Zürich.
Das Gastspiel von Tomer Bodenheimer bei den Stieren ist nach etwas mehr als einem halben Jahr wieder beendet, der Israele spielt nun für GC Amicitia Zürich.

Der Handball-Drittligist kann für die neue Saison nicht mehr mit Tomer Bodenheimer, Tilmann Leu und Alex Williams planen.

Schwerin | Während man bei den Mecklenburger Stieren den auslaufenden Vertrag mit Abwehrchef Teo Evangelidis um zwei weitere Jahre bis 2023 verlängerte und man mit allen weiteren Spielern des Handball-Drittligisten zumindest erst einmal sprechen möchte, sind zwei Abgänge bei den Schwerinern zur neuen Saison und einer bereits seit Anfang Februar fix. So hat Kr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite