Bahnhof Lübstorf : Bauarbeiten: Hotel statt Bahnlärm

von 27. März 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Blick aus dem Hotelzimmer von Sophia.
1 von 2
Blick aus dem Hotelzimmer von Sophia.

Gleisbauarbeiten zwischen Schwerin und Bad Kleinen beendet – Einige Anwohner nahmen Angebot der Bahn für Umzug ins Hotel an

Die Bauarbeiten an den Bahngleisen zwischen Schwerin und Bad Kleinen sind Geschichte. In den Nächten vom 14. bis zum 19. März wurden die Gleise zwischen Carlshöhe und Lübstorf gerichtet, in den Nächten vom 22. bis 26. März die zwischen Lübstorf und Bad Kleinen. „Das waren Routinearbeiten“, erklärt Andreas Kruse, der als Projektleiter für den gesamten ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite