Schwerin : Bagger beschädigt in der Sebastian-Bach-Straße eine Gasleitung

von 06. August 2021, 09:37 Uhr

svz+ Logo
Die Feuerwehr hat den Bereich in der Sebastian-Bach-Straße gesichert.
Die Feuerwehr hat den Bereich in der Sebastian-Bach-Straße gesichert.

Die Feuerwehr hat den Bereich gesichert, der Gasversorger ist vor Ort

Schwerin | Und plötzlich zischt es leise. Bei Bauarbeiten in der Sebastian-Bach-Straße hat ein Bagger im Bereich der Einfahrt eine Gasleitung getroffen und diese beschädigt. Feuerwehr hat Bereich gesichert Laut Feuerwehr sei Gasgeruch vor Ort wahrnehmbar. Die Kameraden der Berufsfeuerwehr haben den Bereich abgeriegelt, der Gasversorger sei auf dem Weg, um ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite