Badewannenregatta des Carnevalclubs : Banzkower stürzen sich wieder in die Fluten der Stör

von 23. Juni 2021, 14:01 Uhr

svz+ Logo
Zahlreiche Besucher lockt die Traditionsveranstaltung regelmäßig an die Stör nahe der Brücke in Banzkow. Auch in diesem Jahr soll es wieder ein buntes Treiben werden.
Zahlreiche Besucher lockt die Traditionsveranstaltung regelmäßig an die Stör nahe der Brücke in Banzkow. Auch in diesem Jahr soll es wieder ein buntes Treiben werden.

Narren rufen nach der Corona-Pause wieder zur Badewannenregatta auf: Es darf gebastelt, geschraubt und gehämmert werden. Auch ein Kinderfest und ein Stand-Up-Paddel-Rennen sind geplant.

Banzkow | Noch wiegen sich Federn und kleine Blätter auf den seichten Wellen der Stör. Aber schon in wenigen Wochen wird wieder ordentlich Bewegung auf dem Wasser sein. Die Banzkower Narren des örtlichen Carnevalclubs (BCC) rufen nach einer langen Corona-Pause in diesem Jahr wieder zur Badewannenregatta auf der Stör auf. „Es darf wieder losgehen. Wir sind ganz ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite