Nach dem Cyber-Angriff : Badenschier versichert: Sozialleistungen kommen in Schwerin schnell

von 28. Oktober 2021, 07:36 Uhr

svz+ Logo
Rico Badenschier, Oberbürgermeister der Stadt Schwerin.
Rico Badenschier, Oberbürgermeister der Stadt Schwerin.

Empfänger von Sozialleistungen in Schwerin sollen sich bei Problemen telefonisch melden.

Schwerin | Nach dem Cyber-Angriff am vergangenen Freitag hat die Stadtverwaltung Schwerin am Mittwoch mitgeteilt, dass die Zahlung der kommunalen Sozialleistungen zu den jeweiligen Fälligkeiten gesichert sei. „Von diesen Zahlungen sind in unserer Stadt mehr als 5500 Familien abhängig, Menschen ohne finanzielle Polster, die dringend auf dieses Geld angewiesen sin...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite