Schwerin : Autohaus investiert zwei Millionen Euro in Lankow

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 03. September 2020, 18:15 Uhr

svz+ Logo
Autos der Typen Range Rover und Land Rover präsentiert Hendrik Mühlenhort im neuen Ausstellungsgebäude.
Autos der Typen Range Rover und Land Rover präsentiert Hendrik Mühlenhort im neuen Ausstellungsgebäude.

Hendrik Mühlenhort baut neues Ausstellungs- und Werkstattgebäude für Land Rover

Schwerins Automeile in Lankow ist um eine Facette reicher: Für die Marke Land Rover gibt es jetzt im Bremsweg ein neues Autohaus mit Ausstellungs-, Beratungs- und Werkstattgebäude. Rund zwei Millionen Euro hat Hendrik Mühlenhort, Geschäftsführer der H&L Automobile GmbH, in den 500 Quadratmeter großen Neubau investiert. „Hier bieten wir mit elf Mitarbe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite