Corona in Schwerin : Das ist während der Ausgangssperre erlaubt

von 14. April 2021, 09:55 Uhr

svz+ Logo
Nachts gilt in Schwerin ab Mittwoch eine Ausgangssperre.
Nachts gilt in Schwerin ab Mittwoch eine Ausgangssperre.

Von 21 bis 6 Uhr darf das eigene Grundstück in Schwerin nur noch aus triftigen Gründen verlassen werden.

Schwerin | In der Landeshauptstadt ist der Inzidenz-Wert auf mehr als 150 geschnellt und die Stadtverwaltung hat die Notbremse angelegt. Der erste Schritt verschärfter Maßnahmen ist eine Ausgangssperre. Ein harter Eingriff in die Freiheitsrechte der Schweriner, der aus Sicht der Politik durch die hohen Ansteckungszahlen gerechtfertigt ist. Doch was ist während d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite