Schwerin : Astabbruch schockt Laubenpieper

von 10. August 2020, 14:40 Uhr

svz+ Logo
Dieser lange Pappel-Ast ist im Gartengebiet Rosenhain heruntergestürzt. Verletzt wurde niemand.
Dieser lange Pappel-Ast ist im Gartengebiet Rosenhain heruntergestürzt. Verletzt wurde niemand.

In der Gartenanlage Rosenhain kracht ein meterlanges Pappelstück auf einen Gehweg

Plötzlich kracht es mit einer irren Lautstärke und es gibt einen dumpfen Aufschlag. Klaus und Karin Willnow wollen wissen, was in der Gartenanlage Rosenhain am Montagmorgen gegen 8 Uhr passiert ist. Ihnen schwant Böses. Wieder einmal ist es geschehen: Aus luftiger Höhe stürzt ein riesiger Ast ab. Sind alte Pappeln eine Gefahr? „Und das obwohl es windst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite