Schwerin : Ärger über Tempo-Sünder am Langen Berg

von 05. Mai 2021, 18:58 Uhr

svz+ Logo
Das blaue Schild an der Einfahrt von der Haselholzstraße zum Langen Berg signalisiert: Hier darf nur Schrittgeschwindigkeit gefahren werden.
Das blaue Schild an der Einfahrt von der Haselholzstraße zum Langen Berg signalisiert: Hier darf nur Schrittgeschwindigkeit gefahren werden.

Anwohner beklagen sich über Autofahrer, die sich in der Neuen Gartenstadt nicht an die Schrittgeschwindigkeit halten.

Schwerin | Haarscharf fährt das Auto um die Kurve, biegt auf dem kürzesten Weg vom Langen Berg in die Haselholzstraße ein. Die Reifen quietschen zwar nicht gerade, aber dass der Wagen mehr auf dem Tacho hat als die vorgeschriebene Schrittgeschwindigkeit, erkennt jeder sofort. Wenn Anwohner Bernd Pietruschka so etwas sieht, könnte er aus der Haut fahren. „Hier si...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite