Stralendorf : Senior sorgt mit „Weltmeister“-Akkordeon wieder für Stimmung

von 19. Oktober 2021, 16:03 Uhr

svz+ Logo
Mit seinem neuen Akkordeon kann Bewohner Adalbert Tessmer wieder für gute Stimmung im Kursana Domizil Stralendorf sorgen.
Mit seinem neuen Akkordeon kann Bewohner Adalbert Tessmer wieder für gute Stimmung im Kursana Domizil Stralendorf sorgen.

Durch die Unterstützung der sozialen Betreuung kam der 89 Jahre alte Hobbymusiker, der in der Senioreneinrichtung Kursana Domizil wohnt, wieder zu einem Instrument.

Stralendorf | Wenn aus dem Zimmer von Bewohner Adalbert Tessmer (89) im Kursana Domizil Stralendorf Akkordeonmusik erklingt, ist Kerstin Witt von der sozialen Betreuung der Senioreneinrichtung zufrieden. „Als das alte Akkordeon von Herrn Tessmer in diesem Sommer kaputtging und nicht mehr zu reparieren war, konnte ich nicht mit ansehen, wie traurig er war“, sagt Ker...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite