Bauarbeiten in Schwerin : Abrissarbeiten am Ziegelinnensee laufen auf Hochtouren

von 30. März 2021, 15:03 Uhr

svz+ Logo
Wo früher noch die Ladenflächen von Euronics am Kranweg waren, ist heute nur noch Schutt.
Wo früher noch die Ladenflächen von Euronics am Kranweg waren, ist heute nur noch Schutt.

Auf alter Industriebrache am Kranweg sollen bald Eigentumswohnungen errichtet werden.

Schwerin | Viel ist nicht mehr übrig von der alten Ladenfläche von Euronics am Kranweg am Ziegelinnensee. Die Abrissarbeiten am Gebäude sind schon weit fortgeschritten. Nachdem die umliegende Fläche auf dem Gelände des ehemaligen Keramik-Werkes schon in den vergangenen Wochen gerodet wurde, muss jetzt das Gebäude weichen. Nach Ostern sollen die Arbeiten vollstän...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite