Verkehr in Schwerin : Ab Montag ohne Umleitung auf der Crivitzer Chaussee

von 12. Oktober 2021, 15:41 Uhr

svz+ Logo
Der Verkehr Richtung Raben Steinfeld rollt bereits ohne Umleitung über die Crivitzer Chaussee. Die Bauleitung prüft die Fahrbahn. Ab 18. Oktober wird diese Spur stadteinwärts auch freigegeben.
Der Verkehr Richtung Raben Steinfeld rollt bereits ohne Umleitung über die Crivitzer Chaussee. Die Bauleitung prüft die Fahrbahn. Ab 18. Oktober wird diese Spur stadteinwärts auch freigegeben.

Ab 18. Oktober ändert sich die Verkehrsführung auf der Großbaustelle B 321 zwischen Raben Steinfeld und Mueß: Dann geht es zweispurig durch das Baufeld. Die Alte Crivitzer Landstraße wird zur Sackgasse.

Schwerin | Schon wieder ändert sich die Verkehrsführung in der Großbaustelle zum vierspurigen Ausbau der B 321 zwischen Raben Steinfeld und Mueß: Ab 18. Oktober geht es zweispurig auf der Crivitzer Chaussee durch das Baufeld – stadtauswärts und stadteinwärts. Die bisherige Umleitung in Richtung Stadt über die Alte Crivitzer Landstraße entfällt. Die Mueßer Dorfst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite