Schwerin : 81-Jähriger tot im Ziegelaußensee gefunden

von 07. Februar 2021, 12:45 Uhr

svz+ Logo
Seit dem 8. Januar wurde ein 81-jähriger Schweriner vermisst. Nun wurde seine Leiche gefunden.
Seit dem 8. Januar wurde ein 81-jähriger Schweriner vermisst. Nun wurde seine Leiche gefunden.

Der Schweriner Rentner wurde bereits seit etwa einem Monat vermisst.

Schwerin | Ein seit dem 8. Januar vermisster 81-jähriger Schweriner wurde am Sonnabend leblos im Ziegelaußensse gefunden. In den Nachmittagsstunden rief die Wasserschutzpolizei die Schweriner Berufsfeuerwehr zur Hilfe, um den Mann aus dem knapp sechs Meter tiefen Wasser am Ostufer zu bergen. Anfang Januar war der Mann aus einer Pflegeeinrichtung in Schelfwerder ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite