Feuerwehr in Schwerin : 50 000 Euro für die Freiwilligen Feuerwehren

von 05. April 2021, 12:59 Uhr

svz+ Logo
Je nach Häufigkeit der Einsätze sollen die Freiwilligen Feuerwehren Schwerins künftig einen höheren Anteil der 50 000 Euro bekommen.
Je nach Häufigkeit der Einsätze sollen die Freiwilligen Feuerwehren Schwerins künftig einen höheren Anteil der 50 000 Euro bekommen.

Auch die Schweriner Berufsfeuerwehr vermeldet gute Nachrichten. Zwölf neue Kameraden nahmen ihren Dienst auf.

Schwerin | Sobald der Haushalt der Stadt genehmigt wird, ist es offiziell. Die Kameraden der freiwilligen Feuerwehren in der Landeshauptstadt dürfen sich künftig über 50 000 Euro Bonus pro Jahr freuen. Bereits im vergangenen Sommer beschloss die Stadtvertretung diesen Antrag, einige Fragen waren jedoch noch zu klären. Verschiedene Mitgliederzahlen und verschiede...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite