Ludwigslust-Parchim : Rettungsdienst im Landkreis ist personell gut aufgestellt

von 14. Oktober 2021, 16:35 Uhr

svz+ Logo
Kümmern sich im Notfall um die Patienten in und um Crivitz: die Notfallsanitäter Markus Eichwitz (r.) und Enrico Fuhrmann mit der Auszubildenden Jennifer Wurlich.
Kümmern sich im Notfall um die Patienten in und um Crivitz: die Notfallsanitäter Markus Eichwitz (r.) und Enrico Fuhrmann mit der Auszubildenden Jennifer Wurlich.

270 Mitarbeiter in 16 Wachen sorgen für schnelle Hilfe. Der Rettungsdienst des Landkreises Ludwigslust-Parchim arbeitet eng mit dem Deutschen Roten Kreuz und dem Arbeiter-Samariter-Bund zusammen.

Crivitz/Ludwigslust | Zehn Minuten verfliegen manchmal so schnell. In der Not kann allerdings jede einzelne Minute zur quälenden Ewigkeit werden. Im Durchschnitt schaffen es die Einsatzkräfte des Rettungsdienstes des Landkreises Ludwigslust-Parchim in genau dieser Zeit von der Wache zum Einsatzort. „Gerade durch die Städte ist der Durchschnitt kein Problem“, sagt Volkmar R...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite