Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Serie „Naturnah“ aus dem Biosphärenreservat Schaalsee Ranger als Mittler zwischen Mensch und Natur

Von Mario Axel, Ranger im Unesco-Biosphärenreservat Schaalsee | 16.07.2022, 14:19 Uhr

Am 31. Juli ist World-Ranger-Day: Ranger gibt es in den allermeisten Schutzgebieten dieser Welt. Im Biosphärenreservat Schaalsee ist Mario Axel im Einsatz.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden