Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Neue Pläne für Pilgerkirche Wunderblutkirche soll auch innen saniert werden

Von Ronald Ufer | 14.02.2022, 15:15 Uhr

Die Fördermittel für die Sanierung der Wunderblutkirche in Bad Wilsnack reichen wegen der Baukostensteigerungen nicht für die Innenräume. Die Kirchengemeinde geht deshalb erste kleine Schritte und sucht Fördermittel.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden