Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Bei Werben Segelflieger musste im Nachbarkreis notlanden

Von Martina Kasprzak, Fabian Lehmann | 04.07.2021, 16:40 Uhr

Am frühen Sonntagnachmittag war die Prignitzer Polizei auf der Suche nach einem Einsatzort an der Elbe. Es sollte ein Segelflugzeug abgestürzt sein. Es blieb jedoch bei einer Notlandung im Nachbarkreis.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden