Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Radwegenetz in der Prignitz Knotenpunktpaten halten die Wegweiser sauber

Von Oliver Gierens | 08.09.2021, 12:45 Uhr

Moos auf den Schildern, das Gras wuchert: Die Radwegeschilder in der Prignitz müssen ständig gepflegt werden. Seit zwei Jahren setzt der Tourismusverband dabei auf Knotenpunktpaten. Jan Conrad ist einer von ihnen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden