Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Herbstsynode in der Prignitz Rote Karte für die Ablehnung der Mindestgrenze

Von Renè Hill | 07.11.2021, 15:35 Uhr

In der Herbstsynode des Kirchenkreises Prignitz beschlossen die Synodalen unter anderem den Haushalt und den Stellenplan 2022. Thema war auch das Körperschaftsgesetz. Keine Mehrheit für die Ablehnung einer Mindestgröße.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche