Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Fahrt an ukrainische Grenze Prignitzer Handballer hilft mit HSV-Bundesligabus Flüchtlingen

Von Oliver Knoll | 09.03.2022, 17:41 Uhr

Mirko Großer vom SV Blau-Weiß Perleberg fährt am Freitag mit dem Team-Bus der Bundesliga-Handballer des HSV Hamburg Hilfsgüter zur polnisch-ukrainischer Grenze und nimmt auf dem Rückweg Flüchtlinge mit nach Hamburg.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden