zur Navigation springen

Intern : Winter-Trainingslager bringt fünf bis acht Punkte

vom

svz.de von
erstellt am 13.Jan.2011 | 01:56 Uhr

Geht es nach dem Willen von Trainer Peter Vollmann, absolvieren die Rostocker in der Winter-Vorbereitung ein Trainingslager im Süden. „Ich habe damit nur positive Erfahrungen gemacht und denke, dass es fünf bis acht Punkte mehr bringt. Es herrscht eine andere Atmosphäre, ist gut für den Teamgeist in der Truppe“, so der 52-Jährige, der mit seiner Mannschaft den Trainingsstart am 5. Januar vollziehen wird.Heute einmal TrainingDie Rostocker gehen heute um 14 Uhr auf den Übungsplatz. Die Abschlusseinheit findet morgen bereits um 8.30 Uhr statt. Anschließend werden die Ostseestädter die 750 Kilometer weite Anreise nach Sandhausen mit dem Teambus zurücklegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen