Wetterdienst warnt vor Eisregen

svz.de von
05. Januar 2011, 07:26 Uhr

Potsdam | In Berlin und Brandenburg muss heute mit Unwetter gerechnet werden. Eine entsprechende Warnung gab der Deutsche Wetterdienst in Potsdam am Mittwoch heraus. Grund seien angekündigte Niederschläge, die sich zu Eisregen entwickeln können. Auf den Straßen müsse deshalb mit gefährlicher Glätte gerechnet werden. Die Unwetterwarnung soll nach Angaben des Wetterdienstes von Mitternacht bis heute 15 Uhr gelten. Rechtzeitige Schutzmaßnahmen sollen so ermöglicht werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen