zur Navigation springen
Lokales

23. November 2017 | 06:37 Uhr

Wehr rettet Mann von Insel

vom

svz.de von
erstellt am 13.Jun.2010 | 07:17 Uhr

Schwaan/Benitz | zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurden die Feuerwehren aus Benitz und Schwaan gerufen.

Am Sonnabendmorgen gegen 5.45 Uhr erhielt die Leitstelle einen Hilferuf aus der Nähe von Hucksdorf. Eine Frau bat um einen Arzt für ihren Mann, der gesundheitliche Probleme hatte, erzählt Schwaans Wehrführer Maik Baun. Das Besondere: Der Einsatzort lag mitten in der Warnow. "Dort befinden sich auf einer Insel drei kleine Bungalows. Die Frau wusste offentsichtlich nicht, wie sie mit ihrem kranken Mann an Land kommen sollte", erzählt der Schwaaner Wehrführer. Zunächst brachten die Kameraden aus Benitz den Arzt zu dem Kranken. Der habe dann entschied dann, ihn vorsorglich in ein Krankenhaus zu bringen. "Dem Mann ging es wohl schon wieder besser, dennoch sollte er wohl noch einmal untersucht werden", erklärt Baun. Weil aber nur die Schwaaner Wehr in näherer Umgebung über einen Schlauchboot mit Motorantrieb verfügt, wurde sie um Hilfe gebeten.

Bereits am Freitagabend waren auch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kassow im Einsatz. Sie mussten einen Baum auf der Straße zwischen Kassow und Bützow zur Seite räumen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen