zur Navigation springen
Lokales

14. Dezember 2017 | 07:30 Uhr

Walli auf Klettertour im Zoo

vom

svz.de von
erstellt am 06.Sep.2010 | 08:12 Uhr

Ostorf | Walli klettert für ihr Leben gern. Die zehn Mona te alte Kappengibbon-Dame, die von Zoo-Direktor Michael Schneider und seiner Frau Christina mit der Flasche aufgezogen wurde, lebt jetzt ganz im Schweriner Tierpark. "Walli versteht sich sehr gut mit ihrer älteren Schwester Chasima", berichtet Pflegerin Sibylle Ziplies. Beide Tiere toben gerne in ihrem Gehege herum und freuen sich auf ihre regelmäßigen Mahlzeiten. Direktor Schneider sieht jeden Tag nach dem Rechten und nimmt Walli auch gerne mit auf einen Spaziergang durch den Zoo.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen