zur Navigation springen
Lokales

20. Oktober 2017 | 03:45 Uhr

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

vom

svz.de von
erstellt am 26.Apr.2011 | 07:40 Uhr

Ludwigslust | Der Kartenvorverkauf für das traditionelle "Kleine Fest im großen Park" hat begonnen. Tickets gibt es unter anderem auf der Internetseite www.kleinesfestludwigslust.de, bei der Ludwigslust-Information, Schloßstraße 36, und im Schloss Ludwigslust. Die Vorbereitungen für das 17. Open-Air-Festival am 12. und 13. August laufen bereits. Auf rund 25 Bühnen werden dann wieder fantasievolle Kunstaufführungen die Zuschauer begeistern.

Die Besonderheit: Jeder Festbesucher ist sein eigener Programmdirektor und stellt sich den Ablauf für den Abend individuell zusammen. Die 25 Bühnen mit internationalen Künstlern und Ensembles laden zu Darbietungen im märchenhaften Barockgarten des Schlosses ein. Neben altbewährten Publikumslieblingen aus den vergangenen Jahren wie "Frans - der kleine Clown" begeistert das Fest auch mit zahlreichen neuen Gesichtern der Kunstszene. Mit Picknickkorb und Decke begeben sich die Besucher von Bühne zu Bühne und erleben Pantomime, Akrobatik, Kabarett, Clownerie und Artistik aus nächster Nähe. Mit einem schillernden Barockfeuerwerk klingen beide Sommerabende festlich aus. Im vergangenen Jahr gab es mit 18 000 Besuchern einen Zuschauerrekord.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen