zur Navigation springen
Lokales

20. November 2017 | 18:25 Uhr

"Vellahn Velau" - ein Dorf steht Kopf

vom

svz.de von
erstellt am 06.Mär.2011 | 06:57 Uhr

Vellahn | "Herzlich Willkommen im etwas verrückten Vellahn", rief Klaus Marmulla, Präsident des Vellahner Carneval Clubs VCC den vielen Närrinnen und Narrhalesen zu und stimmte sie mit einem lautstarken "Vellahn Velau" auf den mittlerweile 8. Straßenkarneval ein. Bei strahlendem Sonnenschein ließen es sich viele Vellahner und ihre Gäste nicht nehmen, um den aus mehr als 13 Schaubildern bestehenden Festumzug live mitzuerleben. Ein besonderer Hingucker war auch in diesem Jahr die zweispännige Pferdekutsche mit dem Prinzenpaar Nadine I. und Lars I., die sich gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar Melina I. und Jonas I. durch das gut gelaunte Vellahn chauffieren ließen, stets umjubelt von den Zuschauern, die die Straßen dicht umsäumten.

Während Prinzessin Melina die Enkeltochter eines der ältesten Mitglieder des VCC ist, Klaus Riechert, der bereits seit den 70-er Jahren im Carneval Club aktiv ist, gehört Prinz Jonas zur Familie des Prinzenpaares, schließlich ist er ihr gemeinsamer Sohn.

Nach Auskunft von Klaus Marmulla bietet der VCC für diesen Straßenkarneval nur die Rahmenbedingungen, alles andere beruht auf der Eigeninitiative vieler privater Gruppen aus Vellahn und Umgebung, die ihn Jahr für Jahr aus Neue mit ihrer Kreativität und ihrem Einfallsreichtum überraschen. Gleichzeitig ist der langjährige Präsident des VCC froh, dass in seinem mit viel Herzblut geführten Verein die Jugend immer mehr nachrückt, nur der männliche Nachwuchs macht ihm Sorgen.

Tänzchen mit dem Fleischermeister

Der Festumzug schlängelte sich mehr als zwei Stunden durch Vellahn, mit so einigen Zwischenstopps bei den Gewerbetreibenden der Gemeinde. Wie bei Fleischermeister Fritz Behnke, der einen flotten Tanz auf die Straße legte und damit nicht nur die Prinzenpaare und die Funkengarde des VCC begeisterte. Sein Finale fand der Straßenkarneval auf dem Festplatz, wo der VCC-Präsident ein Medley von Stimmungsliedern zum Besten gab.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen