Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Sülten Wunsch: Freundeskreis für die Kirche

Von Redaktion svz.de | 11.01.2019, 20:40 Uhr

Die Sültener Kirche ist vieles: ein Ort der Ruhe, der Erinnerungen, des Ankommens und des Ausblicks.Sie prägt das Dorf und die Landschaft.

Selbst wer noch nicht dort war, dem ist sie, aus Richtung Brüel kommend, präsent.

„Wir möchten die Sültener Kirche als Ort für viele erhalten und sie zu einem Ort für viele machen. Und wir möchten sie für viele öffnen. Der Kirchengemeinderat Sternberg lädt deshalb zur Gründung eines Freundeskreises für die Sültener Kirche ein“, sagt Frauke Conradi, Vorsitzende des Kirchengemeinderates Sternberg.

Am Mittwoch, dem 16. Januar, um 19 Uhr soll im Gemeindehaus in Weitendorf in der Sternberger Straße 3 ein Freundeskreis gegründet werden. Interessierte sind herzlich eingeladen, weitere Ideen und ein Mitmachen erwünscht. Fragen vorab beantwortet der Kirchengemeinderat telefonisch unter 03847 / 2919 im Gemeindebüro bzw. Frauke Conradi unter 0172 / 805 7302.