Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Warin Wassermühle mahlte bis zu 20 Tonnen Roggen pro Tag

Von Roland Güttler | 11.10.2021, 17:27 Uhr

Bis zum Jahr 1990 war das historische Bauwerk in Betrieb. Mühlenvereinschef Jan-Ludwig Bauditz fordert in Zeiten des Klimawandels eine gesteuerte Wasserrückhaltung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden