Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Anzeiger für Sternberg, Brüel, Warin Tannenbäume brennen in Jesendorf

Von KEMA | 14.01.2019, 10:49 Uhr

Der Förderverein der Jesendorfer Feuerwehr hatte am Sonnabend den Hut auf beim Verbrennen der ausgedienten Weihnachtsbäume.

Bürgermeister Arne Jöhnk hatte die rund 50 Bäume aus Büschow, Neperstorf, Trams und Jesendorf abgeholt. In einer riesigen Feuerschale sorgten sie dann am Sonnabend für Licht und Wärme. Angesichts des Regens hatten sich zwar nur wenige Jesendorfer eingefunden, für sie wurde es aber ein gemütliches Beisammensein.