Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Sternberger Seenland Trotz Regen – kaum Erholung für die Gewässer

Von Hannes Henffler | 12.10.2022, 17:13 Uhr

In den vergangenen Wochen gab es wieder deutlich mehr Niederschlag. Doch die Pegelstände sind weiter niedrig. Der Wasser- und Bodenverband erklärt, wie er damit umgeht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche