Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Sternberger Seenland Radweg zwischen Sternberg und Witzin lässt weiter auf sich warten

Von Michael Beitien | 08.04.2022, 09:24 Uhr

Planung läuft für die Fahrradtrasse entlang der B104. Wann gebaut wird, steht noch nicht fest. Witzins Bürgermeister Hans Hüller ist mit dem Straßenbauamt im Gespräch, dass die Trasse durch sein Dorf mit bedacht wird.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden