Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Mühlenbach in Warin Überschwemmung am Wehr: Wenn das Wasser bis ins Haus fließt

Von Hannes Henffler | 25.02.2022, 18:03 Uhr

Karl-Ludwig Nedel hat die Auswirkungen des Hochwassers direkt zu spüren bekommen. Mittlerweile ist die provisorische Betonsohle fertig. Der Wasser- und Bodenverband hofft, dass sich die Lage entspannt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf SVZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat