Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Mühlenbach in Warin Überschwemmung am Wehr: Wenn das Wasser bis ins Haus fließt

Von Hannes Henffler | 25.02.2022, 18:03 Uhr

Karl-Ludwig Nedel hat die Auswirkungen des Hochwassers direkt zu spüren bekommen. Mittlerweile ist die provisorische Betonsohle fertig. Der Wasser- und Bodenverband hofft, dass sich die Lage entspannt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden