Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Freiwillige Feuerwehr lud ein Zahlreiche Brüeler kamen zum ersten Herbstfeuer seit Corona

Von Kerstin Erz | 03.10.2021, 14:47 Uhr

Mit diesem Zulauf hatte selbst Wehrführer Torsten Reiher nicht gerechnet: Nach einem Jahr Zwangspause lud die Feuerwehr wieder zu ihrer Traditionsveranstaltung – mit Fackelumzug, Knüppelkuchen und vielen Gesprächen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden