Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Bei Penzin Müll im Naturschutzgebiet - Blankenbergs Bürgermeister platzt der Kragen

Von Roland Güttler | 22.11.2021, 11:04 Uhr

Erst wurde eine ganze Couch aus einem Straßengraben geborgen - tags darauf meldete der Gemeindearbeiter neuen illegalen Müll. Bürgermeister Ralf Kähler ist fassungslos.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche