Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Unfall auf K38 bei Züsow 30-Jährige stirbt nach Kollision mit Baum

Von Frank Pfaff/red | 10.02.2014, 12:02 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Neukloster und Züsow ist am Morgen eine 30-jährige Autofahrerin ums Leben gekommen.

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Morgen gegen 8.55 Uhr eine 30-jährige Autofahrerin ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, ist die Frau aus Züsow aus noch ungeklärter Ursache mit ihrem Wagen auf der Kreissstraße K 38, aus Richtung Neukloster kommend, zwischen Neuhof  und Züsow in einer leichten Rechtskurve aus noch ungeklärter Ursache frontal mit einem Baum kollidiertert. Sie war dabei in ihrem Auto eingeklemmt worden. Die Rettungskräfte hatten die Frau, die allein unterwegs war, nur noch tot bergen können. Weitere Fahrzeuge waren am Unfallgeschehen nicht beteiligt.

Die Kreisstraße 38 war bis 12.11 Uhr voll gesperrt. Der Verkehr wurde bis dahin über die Ortschaft Glasin umgeleitet. Neben der Polizei kamen ein Rettungswagen und die Freiwillige Feuerwehr Neukloster zum Einsatz. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger der Dekra hinzugezogen.