zur Navigation springen

Folgenschwerer Zusammenstoß in Dabel : Zwei Verletzte bei Kollision von Pkw und Lkw

vom

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem LKW in Dabel ist ein 22-jähriger PKW- Fahrer schwer verletzt worden. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Schweriner Klinik geflogen.

svz.de von
erstellt am 11.Okt.2012 | 08:15 Uhr

Dabel | Bei einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem LKW in Dabel ist ein 22-jährige PKW- Fahrer schwer verletzt worden. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Schweriner Klinik geflogen. Der gleichaltrige Lkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Die Kollision ereignete sich am späten Donnerstagvormittag auf der Kreuzung Dabel (Roter Strumpf)/ Hohen Pritz. Nach ersten Erkenntnissen hat vermutlich der Fahrer des LKW die Vorfahrt des auf der B 192 herannahenden PKW missachtet. Allerdings dauern die Ermittlungen noch an. Zur Unfallaufnahme und Bergung beider Fahrzeuge musste die B 192 zeitweilig voll gesperrt werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen