Sternberg : Zu lange zu laut: fünf Einsätze für die Polizei

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von
15. Juli 2019, 10:10 Uhr

Wenn Feiernde kein Ende finden und dies dann noch mit einer auch für Nachbarn unüberhörbaren Lautstärke verbunden ist, ruft das oftmals die Polizei auf den Plan. Wie in der Nacht zum Sonntag. „Die Nachtschicht hatte gleich fünf Einsätze wegen ruhestörendem Lärm, zwei in Wessin und jeweils einen in Wendorf, Sternberg und Crivitz. Der letzte Anruf kam kurz nach 5 Uhr“, sagt Polizeioberkommissarin Heike Koßack vom Sternberger Revier. Leider seien solche Einsätze in vielen Revieren an der Tagesordnung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen