blankenberg : Wohnen mit Blick auf den See

Bauen mit Blick aufs Wasser – das wird in Blankenberg im Bebauungsgebiet „Am See“ möglich.
Bauen mit Blick aufs Wasser – das wird in Blankenberg im Bebauungsgebiet „Am See“ möglich.

Blankenberger Gemeindevertreter haben B-Plan beschlossen: Sieben Bauplätze im öffentlichen Bereich.

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von
18. März 2015, 17:09 Uhr

Jetzt fehlt noch die Genehmigung durch den Landkreis Ludwigslust-Parchim – von gemeindlicher Seite wurden am Dienstagabend die beiden letzten für den Bebauungsplan (B-Plan) Nr. 1 „Am See“ notwendigen Beschlüsse gefasst. Auf der Gemeindevertretersitzung im Blankenberger Gemeindehaus nannte Dipl.-Ing. Jens Winter vom Planungsbüro Stutz & Winter noch einmal die Eckpunkte auf dem bisherigen Weg zu weiteren Bauplätzen im Ort. Im September 2013 hatte noch die vorherige Gemeindevertretung einen Aufstellungsbeschluss gefasst. Ein Jahr lang waren verschiedene Planungsideen verfolgt worden. Im vergangenen Herbst hatte die frühzeitige Trägerbeteiligung stattgefunden. Einer der Hinweise: Auf dem Gelände liegt ein Bodendenkmal, war auf der Sitzung zu hören. Dabei handelt es sich vermutlich um Siedlungsteile. Einschränkung möglich sei.

Den gesamten Beitrag lesen Sie in der Tageszeitung und auf Epaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen