Region Sternberg : Wölfe im Kaarzer Holz: Keine Panik machen

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von 25. Oktober 2018, 08:47 Uhr

svz+ Logo
jan lippke foto roswitha spöhr
1 von 2

„Müssen wir informieren, dass sich hier Wölfe aufhalten könnten?“

Das war eine Frage auf dem Herbsttreffen von ehrenamtlichen Stadt- und Wanderführern, touristischen Dienstleistern und Vertretern des Naturparks Sternberger Seenland in Sternberg. „Es ist offiziell bestätigt, dass Wölfe unterwegs sind. Eine vernünftige Aufklärung ist nicht schlecht“, erklärte Jan Lippke, stellvertretender Leiter des Naturparks Sternber...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite