zur Navigation springen
Anzeiger für Sternberg, Brüel, Warin

11. Dezember 2017 | 18:25 Uhr

Warin : Willkommen, welcome, bienvenue

vom
Aus der Redaktion des Anzeiger für Sternberg – Brüel – Warin

Wariner und Gäste feierten im August-Cords-Park Zwei-Seen-Fest und Fest der Vielfalt

von
erstellt am 03.Jul.2016 | 21:15 Uhr

„Willkommen, welcome, bienvenue“, begrüßte Warins Bürgermeister Michael Ankermann die Besucher des Zwei-Seen-Festes am Sonnabend im August-Cords-Park. Die drei Worte in Deutsch, Englisch und Französisch könnten die für das Fest sein, so der Bürgermeister, wurde am Sonnabend doch gleichberechtigt zum Stadtfest auch das Fest der Vielfalt gefeiert. Er wünsche sich „ein bewusstes Wahrnehmen der Freude und der Willkommenskultur“. Dem Flüchtlingshilfeverein Warin, der sich und seine Arbeit auch an einem Stand vorstellte, dankte Ankermann für das Engagement und der Arbeitsgruppe für das Stadtfest, die „viel Kraft und Zeit ehrenamtlich in die Vorbereitung“ gesteckt hatte.

Sie freue sich, dass Warin der siebente Gastgeber für das Fest der Vielfalt sei, so Nordwestmecklenburgs Landrätin Kerstin Weiss. Damit wolle man ein deutliches Zeichen dafür setzen, „dass der Landkreis weltoffen und tolerant ist. Wir wollen zeigen, dass wir ein bunter Landkreis sind“, erklärte sie.  

Den ganzen Beitrag lesen Sie in der Tageszeitung und auf Epaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen