Warin : Wann stechen die Drachen wieder in See?

von 21. März 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Impression vom 17. Drachenbootrennen auf demGroßen Wariner See im vergangenem August: Die Dobbertiner Drachenköpp gewinnen den Lauf vor den gastgebenden Sturmvögeln.
1 von 2
Impression vom 17. Drachenbootrennen auf demGroßen Wariner See im vergangenem August: Die Dobbertiner Drachenköpp gewinnen den Lauf vor den gastgebenden Sturmvögeln.

In Corona-Zeiten steht dies bei der Wariner Drachenbootsportlern in den Sternen – Bis zum Vereinsrennen am 8. August ist aber noch einige Zeit hin

Auch die Wariner Drachenbootleute hat Corona eingeholt. Ab sofort wird darauf verzichtet, anders wie ursprünglich geplant noch bis Ende April im Offenen Treff am Fritz-Reuter-Platz zusammenzukommen. Ob die weitere Saisonplanung so bleibt, ist auch völlig offen. Losgehen sollte es eigentlich für die Drachenbootpaddler am 18. April mit einem Arbeitseins...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite