zur Navigation springen
Anzeiger für Sternberg, Brüel, Warin

14. Dezember 2017 | 16:07 Uhr

Kriminalität : Waffen-Attrappen gestohlen

vom
Aus der Redaktion des Anzeiger für Sternberg – Brüel – Warin

Zwei Colts sowie eine Winchester und ein Tomahawk in der Gemeinde Hohen Pritz verschwunden.

von
erstellt am 20.Feb.2015 | 21:15 Uhr

Bei einem Einbruch in ein verschlossenes Gebäude in der Gemeinde Hohen Pritz wurden u.a. vier Waffen-Attrappen gestohlen. Dabei handelt es sich um eine Winchester sowie einen Kavallerie Colt, einen 45er Colt und einen Tomahawk.

Waffen-Attrappen finden vielfach Verwendung. Kinder spielen damit, Erwachsene aber genauso. Sie eignen sich aber auch u.a. für Ritterspiele und im Karneval.

Die Tat geschah bereits in den Nachtstunden von Sonntag, den 18. Januar 2015, auf Montag, 19. Januar. Der oder die Täter verschafften sich Einlass, indem ein Fenster an der Rückfront eingeschlagen wurde. Durch ein anderes, nach dem Einbruch offen stehendes Fenster dürften sie sich vom Tatort entfernt haben. Neben den hier abgebildeten Waffen-Attrappen wurden auch elektronische Geräte wie eine Musikanlage und ein Lautsprecher sowie alkoholische Getränke entwendet. Der Gesamtschaden wird von der ermittelnden Kripo mit ca. 2500 Euro angegeben.

Die Polizei wandte sich gestern an die Öffentlichkeit. Wer kann Angaben zum Verbleib der hier abgebildeten Gegenstände machen? Wurden diese eventuell zum Verkauf angeboten? Hinweise bitte an die Polizei in Sternberg (03847/ 43270).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen