Warin : Von Thailand nach Warin

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von 30. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Austauschschülerin und Gastmutter: Die 16-jährige Thailänderin Irada Kiatsingnakorn wohnt während ihres Austauschjahres bei der Familie von Silke Fittschen in Warin.
Austauschschülerin und Gastmutter: Die 16-jährige Thailänderin Irada Kiatsingnakorn wohnt während ihres Austauschjahres bei der Familie von Silke Fittschen in Warin.

Irada Kiatsingnakorn lebt noch bis Juli 2020 als Austauschschülerin bei Familie Fittschen und besucht das Gymnasium Neukloster

Bei den Fittschens heißt sie nur Irada. Der Nachname der 16-jährigen Thailänderin aus Bangkok ist ein kleiner Zungenbrecher: Kiatsingnakorn. Irada wohnt seit Sommer 2019 und noch bis zum Juli bei der Wariner Familie als Austauschschülerin, besucht in der Zeit die 10. Klasse am Gymnasium Neukloster. „Wenn die Welt zu uns kommt, brauche ich nicht nach d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite