Gross Raden : Vom Baumstamm zum Bogen

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von 02. August 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Ganz ohne moderne Hilfsmittel baut Axel Just aus Brüel seine Bogen.
1 von 2
Ganz ohne moderne Hilfsmittel baut Axel Just aus Brüel seine Bogen.

Axel Just aus Brüel liebt die historische Bauweise – Demonstration mit zwei Kollegen am Wochenende im Slawenmuseum.

Nicht nur Robin Hood schoss einst mit Pfeil und Bogen. Der Brüeler Axel Just hat sich seit neun Jahren in seiner Freizeit dem Bogenbau verschrieben. Zusammen mit Thomas Prütz aus Zahrensdorf betreut er zudem den Bogenstand auf dem Freigelände des Slawenmuseums in Groß Raden. An diesem Wochenende, beide Tage ab 12 Uhr, lädt Axel Just mit noch zwei Bogen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite